Online Handel

Internet-Shop

  • Telefon
    05971-899 1200
  • Tel. Erreichbarkeit
    Montags - Freitags
    9.00 - 17.00 Uhr
    Samstags
    10.00 - 15.00 Uhr
  • E-Mail
    shop@fahrradgigant.de
  • Adresse
    Staelskottenweg 75-77
    48431 Rheine
    Deutschland

Die Öffnungszeiten und
Telefonnummern unserer
Filialen finden Sie hier.

  |  
Akku E-Bike Tipps im Winter

Akku E-Bike Tipps im Winter

Bosch Ebike DisplayAkku E-Bike Reichweite im Winter!

Sobald die Temperaturen sinken, sinkt bedingt dadurch das der elektrische Widerstand steigt, auch die Reichweite eines Akkus.

Wir haben uns für euch mal informiert und die 3 besten Tipps aufgeschrieben, wie ein E-Bike Akku den Winter unbeschadet übersteht.

 

1. Temperatur

Bei Temperaturen ab +5 Grad und niedriger, büßt ein Akku an Kapazität ein. Daher empfiehlt es sich, den Akku bei Temperaturen unter +5 Grad

nach dem Fahren immer zu entnehmen und bis zur nächsten Fahrt bei Raumtemperatur zu lagern. Sollten man länger bei niedrigen Temperaturen unterwegs sein,

empfiehlt sich sogar der Einsatz einer Thermoschutzhülle.

 

2. Ladetemperatur

Bosch Ebike Akku 500Wh

 

Beim Laden des Akkus, gilt das selbe, auch hier empfiehlt es sich den Akku bei Raumtemperatur zu laden.

 

3.Einlagern des Akkus (Winterschlaf)

Wird das E-Bike im Winter längere Zeit nicht genutzt, sollte der Akku trocken und bei Raumtemperatur gelagert werden.

Hierbei empfiehlt es sich, den Ladezustand des Akkus zwischen 30 und 60% zu halten. Wichtig!! Den Akku niemals vollgeladen einlagern.

 

Bitte beachten Sie:

Trotz sorgfältiger Prüfung der Tipps können wir keinerlei Haftung für evtl. entstehende Schäden übernehmen!

ekomi-original
  • Zubehör ab 25,-€ Versandkostenfrei.